Aktuelles

Apr
Wikimap

für die Stadtteile Eldagsen, Gestorf, Altenhagen I, Lüdersen, Alvesrode, Alferde, Holtensen, Mittelrode und Boitzum

Hier geht´s zur Wikimap!

Apr
Bürger*innenbefragung

für die Stadtteile Eldagsen, Gestorf, Altenhagen I, Lüdersen, Alvesrode, Alferde, Holtensen, Mittelrode und Boitzum

Hier geht´s zur Befragung!

Feb
Ausweitung des SEK

In Folge eines neuen Ratsbeschlusses wird das Stadtentwicklungskonzept auf alle Stadtteile ausgeweitet und ist demnach nun ein integriertes Stadtentwicklungskonzept, kurz: ISEK. 


Aktuell wird der Analysebaustein für die neu dazugekommenen Stadtteile bearbeitet. In Kürze erhalten die Bürger*innen erneut die Möglichkeit, an einer Befragung zu ihren Stadtteilen teilzunehmen. Auch die weiteren Beteiligungsformate werden auf alle Stadtteile ausgeweitet.

Jan
Ende der Analysephase

Ende letzten Jahres wurden alle im Prozess gesammelten Informationen im Analysebericht zusammengefasst. Aktuell wird dieser Bericht abgestimmt.

In den kommenden Monaten wird es konkreter, denn es geht in die Konzeptionsphase!

Okt
Expertengespräche durchgeführt

Zu den folgenden Themen führte die cima Gespräche mit Expertinnen und Experten:

  • Bildung & Sicherheit
  • Verkehr & Mobilität
  • Freizeit & Kultur
  • Klima, Natur & Umwelt
  • Wirtschaft & Handel
  • Wohnen, Siedlungsentwicklung & Stadtgestaltung

Es konnten eine Menge Informationen für die Analyse gewonnen werden.

Jul
Start der Bürgerbefragung

Zeitgleich mit der öffentlichen Auftaktveranstaltung wurde die Bürgerbefragung für alle Bürgerinnen und Bürger der Gesamtstadt Springe freigeschaltet, welche bis Mitte September laufen wird. So können Bewertungen zu verschiedenen Aspekten der Gesamtstadt und den Stadtteilen abgeben sowie erste Maßnahmenwünsche geäußert werden.

Hier geht´s zur Auswertung

Jul
Öffentliche Auftaktveranstaltung

Die öffentliche Auftaktveranstaltung am 5. Juli 2021 im Hermannshof in Völksen bildete den offiziellen Startschuss des Stadtentwicklungskonzeptes. Einige interessierte Bürger*innen haben sowohl vor Ort als auch Online teilgenommen und sich aktiv beteiligt, als es um die Stärken und Schwächen Springes, Bennigsens und Völksens ging. 

Hier geht´s zu den Ergebnissen

Jul
Start der Projekthomepage & interaktiven Wikimap

Hier sind alle Informationen zum laufenden Prozess für die breite Öffentlichkeit sichtbar. Außerdem startet mit der Projekthomepage die interaktive Wikimap, auf der Bürgerinnen und Bürger aktiv werden.

Hier geht´s zur Wikimap

Jun
Beginn der Analyse

Alle relevanten Unterlagen werden gesichtet, es finden organisatorische Gespräche statt und die Beteiligungsschritte werden vorbereitet.

Mai
Beauftragung Fachbüro

Der Auftrag zur Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes (SEK) für die Stadt Springe wurde an die CIMA Beratung + Management GmbH aus Hannover vergeben. Derzeit werden die erforderlichen Grundlagen und organisatorischen Vorarbeiten geleistet.